Teilnahmebedingungen zur Verlosung anlässlich der 25. „Nacht im Negertal“ am 12. Mai 2023

1. Teilnahmezeitraum
Die Verlosung beginnt am 12. Mai 2023 um 19:30 Uhr (Einlass zu Veranstaltung) und endet am gleichen Tag um 23:00 Uhr.
2. Veranstalter
Heimatschutzverein “St. Georg” Neger, Negertalstraße 61; 57462 Olpe
3. Teilnahmeberechtigte
Teilnahmeberechtigt sind alle Festbesucher, die eine gültige Eintrittskarte besitzen. Ausdrücklich ausgenommen sind die Vorstandsmitglieder des Heimatschutzvereins “St. Georg” Neger e.V..
4. Teilnahme an der Verlosung
Die Teilnahme erfolgt beim Betreten des Festgeländes durch Abgabe des entsprechenden Abschnitts der Eintrittskarte in eine Sammelbox. Durch die Abgabe erfolgt die Einwilligung zur Teilnahme an der Verlosung.
5. Gewinnermittlung
Die Gewinnermittlung erfolgt durch Auslosung am Veranstaltungstag, 12.05.2023 zeitnah nach Ende des oben genannten Teilnahmezeitraums.
6. Bekanntgabe der Gewinner
Die Bekanntgabe der entsprechenden Losnummer erfolgt direkt während der Verlosung und darauffolgend auf unserer Internetseite www.negertal.com.
7. Datenschutz
Da nur die Losnummer bekanntgegeben wird und das Los nicht personalisiert ist, werden auch keine personenbezogenen Daten erhoben.
8. Gewinne / Zusatzkosten / Gültigkeit des Gewinns
Der Hauptpreis der Verlosung ist ein Reisegutschein im Wert von 1.000,-€. Die Eintrittskarte zur „Nacht im Negertal“ beinhaltet das Los. Zusatzkosten entstehen nicht. Sollte sich der Gewinner nicht bis einschließlich 31.05.2023 beim Heimatschutzverein „St. Georg“ Neger, gemeldet haben, verfällt der Preis ersatzlos. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Aktualisiert von Frank Wolfschläger am 29.4.2023, 14:58